D-Wurf  - 7. Woche
Home Über mich Hunde Welpen Zucht Galerie Kontakt
26. Oktober 2016   “Ausflüge” Langsam sind unsere kleinen Racker ja schon echt groß - glauben sie zumindest. Im Garten ist mittlerweile nichts mehr vor ihnen sicher, jedes noch so kleine Loch im Welpenzaun wurde entdeckt und ausgiebig gefeiert. Die Schlafphasen werden kürzer und dafür die Wachphasen intensiver und länger. Das Bällebad wurde schon ausgiebig in Beschlag genommen, das “Hoppepferd” fleißig in die Nase und Schwanz gebissen und die kleinen Racker haben den Platz vor der Küchentür auf der Terrasse als ihren neuen Lieblingsplatz erkoren. Da es nun auch mir und Flicka, Bella ja sowieso, im Garten zu langweilig wird, haben wir heute angefangen, kleine Ausflüge mit dem Auto zu unternehmen. Das ist immer sehr lustig, denn es dauert schon fast 10 Minuten bis ich alle zum Auto gelockt habe, es gibt ja auf dem Weg dorthin schon sooooo viel zu entdecken. Autofahren selber ist kein Thema und was ist die Freude groß, wenn man an einem unbekannten Ort aus dem Auto gehoben wird und eine ganz neue Welt entdecken kann. Flicka kann auch mal etwas anders schnuppern gehen und Bella dreht voll am Kabel, weil sie versucht alle Welpen zusammen zu halten - vielleicht steckt in Bella auch ein kleines bisschen Hütehund? Nach den Ausflügen habe ich auch jeden Fall wieder ganz liebe, schlafende Fellnasen